BILDHAUERKURSE

...der kreative Ausgleich zu deinem Arbeitsalltag!


FASZINATION STEINBILDHAUEREI

Stein – zeitlos und immerwährend. Seit ewigen Zeiten wird dieses facettenreiche Material von Menschenhand als Bildhauermaterial verwendet. Es erfordert einen langen Atem und Hingabe, dieses Material zu formen. Die geschaffenen Werke sind umso erfüllender.


DER WORKSHOP

Bildhauerkurs Simmertal Kirn Steinmetz
Bildhauerkurs - Barth Natursteine in Simmertal bei Kirn

Setze deine eigenen Ideen und Entwürfe selbstständig um oder lasse dich von uns professionell unterstützen. Wir begleiten dich dabei, deinem eigenen Werk Form zu geben. Vorkenntnisse brauchst du dazu keine.

 

Die Teilnehmerzahl ist je Kurs auf 10 Personen begrenzt, melde dich daher bitte rechtzeitig verbindlich an.

 

Der Workshop erstreckt sich über 2 Tage und findet das nächste Mal am 25.-26.08. statt. Wir beginnen jeweils um 10:00 Uhr morgens.

 

Die Kursgebühr beträgt 220 € inkl. Verpflegung und einem Sägestück in heimischem Sandstein 25 / 25 / 20 cm. Falls deine Idee nicht zu dem Sägestück passt, sprich uns bitte rechtzeitig an, damit wir das für dich passende Stück bereitstellen können.

Das nötige Werkzeug zum Kurs wird dir bei Bedarf gegen eine Nutzungsgebühr zur Verfügung gestellt. Du hast auch die Möglichkeit ein Starterset zu erwerben. Hierbei wird die Nutzungspauschale von 15 € für das Werkzeug mit dem Kaufpreis verrechnet. Falls du bereits über Werkzeug verfügst, kannst du es natürlich im Kurs verwenden.

Die Verpflegung während des Kurses ist im Preis inbegriffen. Neben Snacks und Getränken ist für ein warmes Mittagsessen gesorgt.

 

Wir empfehlen dir eine robuste Kleidung, die unempfindlich ist und schmutzig werden darf. Bitte trage festes Schuhwerk und bring dir passende Handschuhe mit. Schutzbrillen und Staubmasken können mitgebracht oder bei uns erworben werden.

 

Der Kurs kommt erst ab einer Mitgliederzahl von 6 Personen zustande.

 


DIE KURSTERMINE 2018

  • 21. - 22.4. jeweils von 10 - 17 Uhr
  • 25. - 26.8. jeweils von 10 - 17 Uhr

Anmeldeformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


EINDRÜCKE AUS DEN KURSEN

Ein hochspannendes Wochenende mit unseren begeisterten Teilnehmern an unserem Steinbildhauereikurs ist vorbei. Zu Beginn wurden die Damen und Herren von unserer Steinmetzmeisterin Svenja begrüßt. In einer gemütlichen Runde führte sie die Interessierten durch unsere Werkstatt und zeigte ihnen den Ort des Geschehens. Danach erfoglte die Auswahl des passenden Werkstücks in Sandstein und die Einweisung in das vorbereitete Werkzeugset. Die kreativen Ideen wurden besprochen und die Vorgehensweise ausgewählt. Neben Gesichtern, Eulen und weiteren Objekten wurde auch eine ästhetische Frau aus heimischen, gelben Sandstein gefertigt. Ein Teilnehmer nutzte das KnowHow um seine eigenen Mauersteine zu fertigen. Eine Übersicht der Ergebnisse finden Sie weiter unten. Danach ging es zum praktischen Teil des Kurses über und die ersten Versuche starteten.

Bei einem gemeinsamen Mittagessen mit selbst gemachtem Spießbraten und Kartoffelsalat konnten die Teilnehmer die ersten Eindrücke wirken lassen und sich untereinander austauschen.

Die ersten Hilfslinien wurden angezeichnet, die ersten Hiebe gesetzt. Nach den ersten munteren Selbstversuchen wurde Svenja immer mehr und mehr gefordert. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl war eine qualitative Betreuung gewährleistet.

Am Ende des ersten Tages konnte man schon die ersten Formen erkennen. Es ist auch immer wieder beeindruckend wie talentiert der ein oder andere mit dem Werkstoff Sandstein umgeht. Hier nochmal ein großes Lob an unsere Teilnehmer ;)

 

Der zweite Tag began so, wie der vorherige Tag aufhörte. Eine gemütliche Runde, bestes Handwerkerwetter und hochmotivierte Teilnehmer. Die ersten Verletzungen wurden auch schon versorgt und die Teilnehmer konnten nun gemeinsam mit Svenja die Werke und deren aktuellen Stand besprechen um an der weiteren Vorgehensweise weiter zu feilen. Viele lauschten den weiteren Informationen von Svenja, andere arbeiteten fleißig weiter.

Nach der Mittagspause und dem gemeinsamen Essen ging es zum letzten Teil des Workshops über. Werkstücke wurden fertig gestellt und für die unvollständigen Objekte wurde alles weitere besprochen (hier freuen wir uns natürlich auf Bilder der fertigen Stücke).

 

Wir möchten uns nochmal bei allen interessierten und motivierten Teilnehmern für die beiden tollen Tage bedanken. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns sehr den ein oder anderen in einem späteren Kurs erneut zu treffen und die Fortschritte zu sehen.

Barth Natursteine GbR in 55618 Simmertal
Skizzen bei der Einweisung in das Bildhauerhandwerk
Teilnehmer am Bildhauerkurs Barth Natursteine in Simmertal
Die fleißigen Teilnehmer bei der Arbeit
Vogel in Sandstein gelb beim Bildhauerkurs Barth Natursteine in Simmertal
Dieter beim anzeichnen seines Vogels
Bildhauerkurs Barth Natursteine Simmertal bei Kirn, Flügel in Sandstein
Teilnehmer Dietmar an seinem Flügel in heimischen Sandstein

Michael beim bossieren von Mauersteinen. Eine Pause musste einfach mal sein ;)
Michael beim bossieren von Mauersteinen. Eine Pause musste einfach mal sein ;)
Sandsteineule beim Bildhauerkurs Barth Natursteine in Simmertal bei Kirn
Eule in Sandstein von Rainer
Relief Frau in Sandstein gelb beim Bildhauerkurs Barth Natursteine in Simmertal
Reliefarbeit von Hans-Jürgen
Bildhauerkurs Barth Natursteine Simmertal bei Kirn, Flügel in Sandstein
Angelika bei Ihrem abstrakten Gesicht nach der Steinform gehauen


GESTALTUNGSBEISPIELE

Eidechse in heimischem Sandstein
Eidechse in heimischem Sandstein
Vollplastischer Elefant in heimischem Sandstein
Vollplastischer Elefant in heimischem Sandstein
Vogeltränke mit liegendem Blatt in heimischem Sandstein
Vogeltränke mit liegendem Blatt in heimischem Sandstein